Heizung & Heizungsbau Fellbach Waiblingen Cannstatt Stuttgart

Heizungstechnik – neuester Stand

Wärme hat viele Facetten. Warm und kuschelig soll es sein, Ihr Zuhause. Egal, ob im Wohnzimmer, im Bad oder in der Küche. Eine angenehme Raumtemperatur trägt zum Wohlfühlen bei. Grundsätzlich stehen Ihnen bei der Installation einer neuen Heizung verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können sich für die klassischen Varianten wie Öl oder Gas entscheiden, oder Sie steigen um auf umweltschonende erneuerbare Energien.

Entscheidung für die richtige Energiequelle

Welche Energiequelle bzw. welche Kombination für Sie in Frage kommt, sollten Sie sich im Vorfeld gut überlegen. Denn die Lebensdauer einer Heizung beträgt im Regelfall 30 Jahre oder mehr. Anschaffungs- und Betriebskosten sollten über die gesamte Laufzeit betrachtet werden. Hier gibt es die entsprechenden Stellschrauben, die bereits zu Beginn betätigt werden sollten. Denn eine einmal eingebaute Heizung wird Ihr Zuhause für lange Zeit mit Wärme versorgen.

Individueller Rat vom Fachmann

Sollten Sie sich nicht sicher sein, welche Energiequellen für Sie die richtigen sind, scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren. Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl und beim Einbau eines geeigneten Heizsystems. 

Gas

In Sachen Schadstoffverbrauch sind Gasheizungen gegenüber den klassischen Ölheizungen klar im Vorteil. Dies macht Gasheizungen günstiger in der Anschaffung. Aber auch in Sachen Flächenbedarf ist eine Gasheizung klar im Vorteil. Lesen Sie mehr über die Vorteile einer Gasheizung. (Link zu Gas)

Heizungen fürs Bad

 Gerade im Bad mögen es die meisten Menschen kuschelig warm. Grundsätzlich herrscht im Bad aufgrund verlaufender Warmwasserleitungen eine angenehme Grundwärme. Reicht Ihnen das nicht aus, gibt es weitere Möglichkeiten, sich den Morgen im Bad so gemütlich wie möglich zu gestalten. Mit Handtuchwärmern, die gleichzeitig als Raumheizung funktionieren beispielsweise…lesen Sie mehr.

Heizungen für Lebensräume

 Heizen können Sie auf die verschiedensten Arten. In Frage kommen Flächenheizungen wie eine Fußboden- oder Wandheizung. Beliebt sind aber auch nach wie vor klassische Heizkörper. Denn Heizkörper gibt es in unterschiedlichsten Designs und Ausgestaltungen. Mehr